News Dezember 2012 - Reflektionsfragen, neue Ausgabe des 20-Minuten-Magazins...

Liebe Kundinnen und Kunden, 
liebe Interessentinnen und Interessenten,

vielen Dank, dass Sie uns geantwortet haben und weiterhin an unserem Newsletter und den 20-Minuten-Magazinen Interesse haben.  

Das Jahr 2012 geht dem Ende zu und statt der ersehnten ruhigen Zeit bricht häufig Hektik aus. 
Die ersten Lebkuchen und Weihnachtsmänner waren schon im September in den Supermärkten zu finden. Und wie schnell ist die Zeit vergangen bis uns nun die Lichterketten in den Schaufenstern und der Aufbau der Hütten für den Weihnachtsmarkt mitgeteilt haben: Das Jahresende naht. 
Jahresabschlüsse müssen unter Dach und Fach gebracht werden; die Suche nach geeigneten Geschenken beginnt; Reiseplanungen für das nächste Jahr beschäftigen uns; das schlechte Gewissen ruft in uns wach, was es alles noch zu tun gibt und was über das Jahr liegengeblieben ist. 

Der Winter ist für die Natur Ruhezeit. Die Tiere reduzieren ihren Stoffwechsel, viele Arten halten Winterschlaf. Die Natur zeigt uns die Bedeutung der vierten Jahreszeit. Auch wenn wir es der Natur nicht gleichtun können, wünsche ich Ihnen Inseln der Ruhe im hektischen Treiben, Zeit für Entspannung und für den persönlichen Rückblick auf das Jahr 2012. 

Wer gerne reflektieren möchte, der findet hier einige Fragen, über die es sich lohnt, nachzudenken   
Sie können die Fragen auch ausschneiden und in einer Gruppe verteilen und ein Spiel daraus gestalten.  

Eine neue Ausgabe des 20-Minuten-Magazines ist Anfang November erschienen und beinhaltet folgende Themen: 
- Stressreduzierung bei Entscheidungen
- Die Kraft des Lächelns
- Frequenz der Gehirnwellen - die Bedeutung der Alpha-Wellen
- Perspektivenwechsel - die richtigen Fragen stellen
- Eine Übung für eine gute Stimme   

Am 23.-24. Februar findet wieder das Seminar „Stimmig klingen - stimmig sein” statt. Stimme öffnet Türen, transportiert Ideen. Wer Sie sind, was Sie wünschen, entnehmen Ihre Mitmenschen aus dem, was zwischen den Zeilen gesagt wird. Die Tonlage, der Sprechrhythmus, der Stimmklang und die Melodie sind Ihre klingende Visitenkarte und sorgen dafür, dass Ihnen interessiert und aufmerksam zugehört wird.....lesen Sie weiter 
Anmelden können Sie sich gerne direkt per E-Mail, es sind noch ein paar Plätze frei! info@coaching-training-schaefer.de 

Sie finden uns jetzt auch auf facebook. Ab Januar 2013 werden wir Neuigkeiten, Termine und weitere Inhalte über diese Plattform zur Verfügung stellen. Deshalb nehmen Sie doch schon heute zu uns Kontakt über facebook auf. 

Bewertungssysteme sind heute oftmals eine Hilfe zur Kaufentscheidung. Wenn Sie an einem Seminar teilgenommen oder ein Coaching gebucht haben und zufrieden sind, dann freuen wir uns über Ihre Empfehlung oder auch über Ihre positive Bewertung auf dem Marktplatz Mittelstand. Herzlichen Dank! 

A – Z – diesmal H wie Herzen 

Wir verstehen viel mit Logik und Verstand und lassen uns in großem Ausmaß davon leiten. Sicher kennen Sie den Satz von Antoine de Saint-Exupery aus dem Werk "Der kleine Prinz": "Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Eine Situation oder Sache mit dem Herzen zu betrachten schafft oftmals einen Perspektivenwechsel. Häufig sieht man eine positive Absicht des Anderen. Möglicherweise erkennt man andere Zusammenhänge und kann aus der neu gewonnenen  Sichtweise besser Wünsche oder Kritikpunkte anbringen, die nicht verletzen. 

"Was könnte das Verhalten von XY noch bedeuten?"

"Wenn ich an seiner/ihrer Stelle wäre, was würde ich damit möglicherweise bewirken wollen, was ich aus meiner eigenen Sichtweise nicht sehen kann?" 



 

Ich wünsche Ihnen schöne und besinnliche Weihnachten und 
einen guten Start in das
Jahr 2013. 

Birgit Schäfer 

 

 

Viele Grüße aus München
Ihre Birgit Schäfer & Team


Signatur Birgit Schäfer

mentale-staerke
Birgit Schäfer - zertifizierte Managementtrainerin & Coach