Inhalte auf den Punkt gebracht

Inhalte auf den Punkt gebracht


Besprechungen leiten und Mitarbeitergespräche führen

Ziele: Optimale Vorbereitung und Struktur von Gesprächen, Besprechungen und Workshops; Impulse zu einem besseren Kommunikationsverhalten bekommen und gegenseitiges Verständnis erhöhen

Fühlen Sie sich als Führungskraft manchmal als Spielball Ihrer Mitarbeiter?

Kommen Ihre Aussagen bei Mitarbeitern manchmal anders an, als Sie sie gemeint haben?

Laufen Gespräche oder Besprechungen anders ab, als Sie sie vorbereitet und geplant haben?

Lassen Sie sich bei der Durchführung von Besprechungen oder Workshops von Störungen und Einwänden aus dem Konzept bringen?

Packen Sie Ihr Meeting zu voll und kommen Sie mit den vorgesehenen Themen oft nicht durch?

Besprechungen, Meetings und Workshops sind immer dann erfolgreich, wenn gute Ergebnisse erzielt werden, die Zusammenarbeit klappt und die Gesprächsteilnehmer ein gutes Gefühl mitnehmen.

Besprechungen sind nach wie vor eine der häufigsten Versammlungsformen, die im heutigen Arbeitsleben vorkommen. Immer noch mangelt es jedoch an Effizienz, Zeitmanagement und Ergebnisorientierung.

Deshalb kommt der Vorbereitung und der gezielten Durchführung besondere Bedeutung zu. Kommunikation ist von zentraler Bedeutung für Führungskräfte. Weder fachliche Kompetenz noch Ihre durch die Funktion verliehene Position schützen vor Missverständnissen, Unklarheiten, falschem Gesprächsaufbau.

Eigentlich weiß es jeder und dennoch wird es wenig berücksichtigt: In einem Gespräch, einer Besprechung oder einem Workshop geht es neben Inhalten, Sachfragen etc. auch immer um Gefühle, um die persönliche und soziale Ebene, die Beziehungen der Teilnehmer untereinander. Ihre Aufgabe in der Führung ist, dass Sie mit Klarheit Ihre Kontakte und Beziehungen effektiv, zielführend und wertschätzend gestalten – auch im Konfliktfall.

Dieser Kurs möchte

Dauer: 2,5 Tage

Maximalteilnehmerzahl: 10 Pers. // Mindestteilnehmerzahl: 7 Pers.

Nächster Termin: 28. - 30. Januar 2019 in München 

Seminarpreis: 810 € zzgl. MwSt. pro Pers.

Die Preise verstehen sich für die Teilnahme am Seminar sowie Verpflegung. Anreise und Übernachtung sind im Preis nicht enthalten.

Seminarzeiten

1. Tag 17.00 Uhr – ca. 20.00 Uhr

2. Tag 09.00 Uhr – ca. 18.30 Uhr

3. Tag 09.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage!